DIY/Vögelchen aus Filz

Samstag, 13. April 2013
Heute möchte ich Euch einen neuen Mitbewohner präsentieren....

P I E P

Ein kleines Vögelchen aus Filz,
 das Schnittmuster habe ich auf Petite Purls gefunden und gibt es hier.
 
Einfach dieTeile aus Filz ausschneiden, Flügel aufnähen (ganz wichtig....
vor dem Zusammennähen), an 2 Seiten zunähen.... mit Watte füllen und die letzte Seite
schliessen. Das Schwänzchen anbringen und Augen und Schnabel aufkleben.

Voilà!

Birgit hat uns ja letztens Ihre Lieblingsstücke gezeigt....
der Vogelkäfig ist einer von meinen. Jetzt ist er noch braun, aber in
den nächsten Tagen soll er einen weißen Anstrich bekommen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und verschwinde wieder auf die Couch..
hab mir eine hübsche Erkältung eingefangen.


Kommentare on "DIY/Vögelchen aus Filz"
  1. Danke für den wunderschönen Tipp. Passend zur Frühlingszeit!
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja super süüüß!! Dir gute Besserung und ein schönes Wochenende! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  3. ACH nee, is das Vögelchen goldig !!! SUPI :)
    Vielen Dank. Hast du toll genäht :)))

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. ach wie Süüüß !!!
    ganz,ganz Toll !!!

    lg tabea

    http://tabea-simple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. hallo!
    totaler zucker:)
    gute besserumg und schönes we!
    vlg mia

    AntwortenLöschen
  6. hihi ich finde das Vögelchen hat was von Angry Birds! :D Richtig niedlich. Und ich bin gespannt auf den weißen Vogelkäfig. :)

    Gute Besserung wünsche ich dir und trotzdem ein tolles Wochenende.

    Liebste Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie süüüüß! Der ist total schön! Danke für den Link! Ein neuer Punkt auf meiner "to do" Liste :) Mein Käfig ist nämlich noch total leer und da passt der kleine Piepmatz hervorragend!
    Viele liebe Grüße und ein tolles Wochenende!
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. ach wie zauberhaft und niedlich!! <3 <3
    Mensch bei deinen Rezepten und Fotos will Frau in den Bildschirm beisen, nichtmehr feierlich.
    haben will - das denke ich gerade die ganze Zeit.
    Dein Blog ist so süß, mädchenhaft und einfach zauberhaft. Wirklich schön alles und man könnte glatt vor Neid erblassen, ich dachte schon ich kann backen & kochen aber du bekommst es auchnoch hin dass es wirklich zum anbeisen dekoriert ist.
    Daumen hoch me likey!

    xoxo Fränky

    AntwortenLöschen
  9. Der Vogelkäfig ist total schön.
    Ich muss meinen auch noch dekorieren :)

    AntwortenLöschen
  10. Och wie putzig ist denn bitte dieser kleine Kerl?
    Richtig schön :))

    und er lässt einen doch direkt grinsen! Finde ich gut :)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  11. Der ist ja niedlich! Heisst der Kleine jetzt Piep? Oder muss der kleine Mann noch getauft werden?

    Liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Och gottchen, wie niedlich :)

    Gute Besserung !

    lg Lilly

    AntwortenLöschen
  13. Bitte wie süß ist das denn!! Herrlich dein Piepmatz! und der Vogelkäfig ein Traum! darf ich Fragen woher du ihn hast?
    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Super süß! Und wie toll der Käfig dazu passt :) Genial

    AntwortenLöschen
  15. oh das ist sooo süß, ich würde es gerne adoptieren!
    Liebst,
    Lara
    http://laraliebt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Wie genial ist das denn! :D
    Das sieht so unglaublich niedlich aus!
    Hat der Kleine noch einen Bruder, den man adoptieren kann? ;)
    Lg, Laura
    http://fashion-beauty-and-other-stuff.blogspot.de/

    AntwortenLöschen