Kleine Deko-Trommeln zum Aufhängen

Samstag, 28. November 2015
Hallo, ihr Lieben......
es ist soweit! The most wonderful time of the year! Seit ihr schon in der Weihnachtszeit angekommen? Ich versuche das doofe unwinterliche Wetter einfach zu ignorieren und die Vorweihnachtszeit zu genießen.
Heute haben wir kleine Trommeln für unseren Deko-Ast gebastelt. Es ist wirklich ganz leicht. Etwas größere Kinder können das auch schon ganz alleine.

Wenn ihr alle Utensilien vom oberen Bild zusammen habt können wir ja loslegen! Die beiden Teelichter am Rand 16 x bis zur Hälfte einschneiden. Jeden zweiten "Zahn" nach innen umknicken. So da eine Art Krone entsteht.

Jetzt einen Streifen Geschenkpapier zuschneiden. Die Breite könnt Ihr ganz nach Geschmack bestimmen. Ich habe sie ca. 3,5 cm. Länge hab ich 15 cm genommen. Wenn es ein bßchen übersteht, hält es besser.
Der Papiersteifen in das Teelicht rollen, dort festhalten, wieder rausnehmen und genau so festkleben. Jetzt musst ihr eine kurze Rolle haben.
Den inneren Rand in Teelicht Nummer eins mit Bastelkleber versehen und die Papierrolle reinstellen. Jetzt das Gleiche mit Teelicht Nummer 2 machen und auf die andere Seite der Papierrolle kleben. Jetzt sollte eure Trommel fertig sein. Fehlt nur noch ein Band zum Aufhängen. Dieses einfach an einen Zahn hängen und dekorieren.
Wir haben unsere Deko an einen kahlen Ast gehängt, zusammen mit Wabenbällen und Sternchen. Lili ist begeistert und im hängenden Zustand kommt Miss Sophie auch nicht dran! ;)
Und wie weit seit ihr mit eurer Weihnachtsdeko. Habt ihr auch schon Geschenke parat? Wie wäre es mit einer Uhr? Wir durften die Uhren von Daniel Wellington* testen und sind "mal wieder" begeistert. Nachdem Lili sich meine erste Uhr einverleibt hat... (Kennt ihr diese Dackelblick bei kleinen Mädchen wenn sie etwas haben wollen? Lili ist 10 und hat ihn noch voll drauf. Gut, ich glaube alle großen und kleinen Damen wissen wie das geht!) habe ich nun eine Eigene bekommen! Vielleicht wünscht sich der ein oder andere ja auch so ein Exemplar... dann könnt ihr bis zum 15. Januar 2016 im Online-Shop von Daniel Wellington 15% sparen. Einfach den Code: Lililotta nutzen.
Ich gehe dann mal meine neue Uhr in den Supermarkt ausführen. Ich muss ja nicht bis Weihnachten warten. Morgen wollen wir Kekse backen... was explodiertes! Zieg ich euch später... :D
Wir wünschen Euch wunderschönen 1. Advent! Hier ist zwar kein Schnee in Sicht, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
Bis bald Michéle 
*Danke an Daniel Wellington
Kommentare on "Kleine Deko-Trommeln zum Aufhängen"
  1. Oh das ist ja wirklich eine süsse Idee, so schön!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  2. Ganz zauberhaft die kleinen Trommeln. Der Zweig mit den "Papierkugeln" sieht aber auch nicht schlecht aus. Passt gut für den fehlenden Schnee :-).
    Einen wunderbaren 1. Advent wünscht dir Christine.
    PS.: Irgendwie habe ich wohl verpasst, wer bei deinem letzten Give Away gewonnen hat. Muss gleich noch mal schauen.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine niedliche Idee mit den Teelichtern, kann ich mir auch sehr gut als Geschenkanhänger vorstellen und somit nachbasteln ;)
    Hab eine feine Woche!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  4. Total putzig!! Den Trommel machen wir sicher nach und die Uhr ist echt sehr schön! Guter Tipp für meine 9Jährige. Danke Michéle!
    Liebste Grüße!
    Imma

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön. Bei dir ist Weihnachten schon ganz gemütlich eingezogen. Die Trommeln sind eine wundersüße Idee. Aber nichts ist so süß wie deine Kleine. Einem Dackelblick kann man einfach nicht widerstehen, egal wie hart man bleiben will :)

    Alles Liebe

    Mila

    AntwortenLöschen
  6. Jaaaaaaaaa wie süß sind denn die? Tolles DIY!
    Freue mich, mehr von dir zu lesen
    Glg Kuni "deine Neue"

    AntwortenLöschen
  7. oh, die sind ja süß!
    wahnsinnig tolle IDee..
    ich sollte welche für meine Mama basteln.. an den Baum meiner Eltern würden die Trömmelchen toll passen.

    Übrigens: heute öffnet das erste Türchen des Bloggeradventskalenders auf meinem blog. ich freu mich total un dbin mega aufgeregt, weil so viele liebe Bloggerkolleginnen wahnsinns beiträge verfasst haben.. schau doch mal rein.. ich würde mich freuen!

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  8. hach, das ist ja eine süße Idee....davon habe ich ja immer genug rumliegen...danke fürs Zeigen und dir eine schöne Adventszeit.

    lg Bella

    AntwortenLöschen
  9. Großartig!!! Die kleinen Trommeln sind für mich der Hit! Die Idee und die Umsetzung sind einfach fantastisch! Ich glaube, das muss ich auch mal ausprobieren und nach basteln. Wunderschön! Ganz, ganz liebe Grüße und ein wunderbares drittes Adventswochenende... Michaela :-)

    AntwortenLöschen