NACHGEMACHT/Kugeluntersetzer mit Dalapferd und etwas Garstiges namens Unmotivation

Montag, 30. Juni 2014
Hallöchen, Ihr da draußen,
na, seit Ihr auch schon etwas genervt vom Wetter! Laut Wetterbericht ist Besserung in Sicht.
Ich selber bin momentan (vielleicht aus diesem Grund) sowas von unmotiviert. Eigentlich habe ich soviel auf dem Zettel, jede Menge Ideen, aber so richtig aufraffen kann ich mich nicht. 
 
Eine Kleinigkeit habe ich aber geschafft :D.... ihr habt diese hübschen Kugeluntersetzer bestimmt schon das ein oder andere Mal erblickt. Eher zur Herbst- und Weihnachtszeit beliebt. Aber mal ehrlich, bei diesem Wetter ist bestimmt nicht nur meine Teekanne im Dauereinsatz.
Der Untersetzer ist ganz einfach gemacht. 11 große Holzkugeln auf ein stabiles Band fädeln, verknoten....tadaaaaaa.  Wohl eine der kürzesten Anleitungen hier auf dem Blog.
Aber nur Kugeln fand ich jetzt auch langweilig, eine Kugel anmalen gab es auch schon, daher hab ich mir ein kleines Dalapferd draufgemalt. Ich steh auf diese kleinen Biester. Sterne & Dalapferde gehen einfach immer!
Kennt ihr das auch? Eigentlich möchtet Ihr Bäume ausreißen, habt Pläne über Pläne... und dann landet man doch auf der Couch? Entspurtflaute vor dem Sommerurlaub....... 25 Tage noch, aber ab nächste Woche kann ich zumindest schon ein Stündchen länger schlafen (das Lieblingskind hat dann bereits Ferien und braucht keinen Fahrdienst :D)
So, das war´s für heute, meine Couch ruft... regnet hier eh! Habt einen tollen Restmontag.

Sincerely yours 
P.S. Bis morgen habt Ihr noch Zeit ins Lostöpfchen für das tolle Buch von Rachel Ashwell hüpfen!

 
Kommentare on "NACHGEMACHT/Kugeluntersetzer mit Dalapferd und etwas Garstiges namens Unmotivation"
  1. Oh jaaaaa ... gähn ... ich bin Heute soooooooo müde ... nichts geht mir von der Hand ...
    Darum drehe ich auch jetzt eine Blog-Runde und dann gehts ab auf die Couch ...
    Morgen wird hoffentlich wieder ein besserer Tag ...

    Hab einen schönen Abend liebe Michelé
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. tolle Idee!!
    Und ja, das Wetter ist schon fast herbstlich, bei uns verliert ein Bäumchen so dermaßen Blätter, was wohl eher an vertrocknung liegt, aber wenn man das Wetter dazu noch anschaut, fühl ich mich wie im Herbst!! Heul!!
    Dabei will ich doch erst mal den Sommer!!
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit dem Pferd ist echt klasse! Ich liebe die Kannenuntersetzer - und Deiner ist besonders hübsch geworden! Bei dem Wetter kann sich schon mal die Couchlust breitmachen, da muss ich Dir uneingeschränkt recht geben. Aber der echte Sommer kommt doch noch, oder?!? Liebe Grüße sende ich Dir! Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön!! <3 Hast Du für das Dala eine Vorlage benutzt oder Freihand darauf losgezeichnet??
    Das werde ich wohl mal so in der Art nachmachen. Wir haben sowieso viel zu wenig hübsche Untersetzer! :D

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja das kenne ich ! Meine " will ich machen Liste " ist auch so lang und manchmal kann ich mich gar nicht entscheiden, was mache ich als Nächstes. So einen Untersetzer habe ich mir auch schon gemacht, aber Dein aufgepimpter ist ja viel genialer. Ich weiß schon was ich auf meinen aufkleben werde.... einen Stern natürlich. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Endspurtflaute ... die hätte ich auch gerne! bei uns ist eher der übliche Endspurtstress angesagt. Und wir sind so spät dran mit den Sommerferien und müssen noch bis Ende Juli warten!!
    Dein Kugeluntersetzer ist super niedlich geworden. Ich hab' auch schon welche gemacht ;-)
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Der Unrersetzter ist wirklich total hübsch...so einen muss ich auch haben...
    Solange das Wetter nicht wochenlang so bleibt stört es mich nicht...bei diesem Wetter kann man so viele Dinge nachholen die liegen geblieben sind...
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hübsch geworden ist er, Dein Untersetzer. Ich mag die Perlenteilchen ja auch gerne, vielleicht komm ich auch mal dazu, mir einen zu basteln.
    Und: ab und an tut nichtstun einfach gut - und die Motivation kommt schon ganz von selbst wieder ; )

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen,
    Deinen Untersetzer find ich toll. Genial einfach und doch so wirkungsvoll.
    Dala-Pferde liebe ich auch so sehr.....habe hier noch eines vom Flohmarkt stehen, das eine Farbkur braucht.
    und ehrlich: die Motivation darf auch mal eine Pause machen....die kommt wieder, ganz sicher!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Michele,
    dein Untersetzer sieht klasse aus, vor allem durch das Dalapferdchen ist es etwas Besonderes! Phasen ohne Motivation habe ich auch hin und wieder, ich glaube, das ist ganz normal. Dann habe ich aber meistens hinterher ein schlechtes Gewissen, wenn ich die Zeit auf dem Sofa vertrödle...

    Wünsche dir eine schöne sonnige Woche
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Ooooohjaaaa, wie ich diese Talsole kenne! Mir geht es da grad ähnlich. Haushalt, arbeiten, ein wenig Familienpflege und ab auf die Couch ... und auch meine to do Liste möchte gerne etwas abnehmen. Zumindest hab ich nur noch diese (vollgestopfte) Woche und dann darf ich ohne schlechtes Gewissen die Füße hochlegen :) Dein Untersetzer ist schön, so einer steht übrigens auch noch auf meiner Liste. Aber was sollen wir uns grämen: machen wir das Beste draus und genießen das kreative "Faulsein".
    LG Lilli

    AntwortenLöschen
  12. Eine schöne Idee zum Nachmachen ;) ! Mit dem Dalapferd ist der Untersetzer besonders schön. Für mich eine neue Variante.
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  13. Sieht super schön aus Michelle!
    Schmuddelwetter kann ja auch mal soo schön sein!
    GLG und bis bald,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Oh ist das süß! Eine tolle Idee und mal was anderes! Die Untersetzer kannte ich ja schön, aber mit dem Dalapferd macht sich das richtig hübsch! Ich wünsche Dir noch eine schöne restliche Woche mit ganz viel Sonne :)! Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Michéle,
    Nur zu gut kenne ich das ;-)
    Einfach ausleben, manchmal braucht man das einfach...
    Dein DIY ist super geworden, das Dalai Pferd krönt das ganze!
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe heute auch so einen grausigen Anfall von Faulfieber .. genau wie du 1000 Dinge im Kopf, auf die ich eigentlich auch Lust habe, aber irgendwie geht gar nix ...
    Deine Kugelkette ist toll geworden ein süße Idee mit dem Dalapferd!

    Wir haben heute auf jeden Fall Glück gehabt, dass die dunklen Wolken sich nicht abgeregnet haben, gell?!

    Liebe Grüße ... Frauke

    P. S.: Danke für die Blumen für den 12tel Blick ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Ein alltagstaugliches Design - so liebevoll mit dem Pferdi... Ganz besondere Nachmachidee von dir. Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  18. Ja, das kenne ich nur zu gut. Vor lauter Ideen und Projekten weiß man am Ende gar nicht mehr, wo man anfangen soll und macht am Ende des Tages gar nichts. Schlimm ist das manchmal. Aber sei beruhigt. Es geht mir genauso :-)

    AntwortenLöschen