HOME/Schlafzimmer

Sonntag, 2. Februar 2014
Ihr Lieben, 
ob Ihr es glaubt oder nicht... ich sitze hier bei offenem Fenster, die Vögel
zwitschern und die Sonne scheint. Okay ja, warm in eine dicke Fleecejacke und Schal
verpackt (sicher ist sicher, da ich die letzte Woche eine fette Grippe hatte), 
aber bei offenem Fenster mit Blick in den Garten! Supertoll!
Ich hatte Euch ja noch das ganze Schlafzimmer versprochen und da wenig
Licht ist im Ufo, habe ich die Sonne genutzt.
 Vorher ist alles gelb gestrichen gewesen, jetzt sind die Wände weiß
und die Stirnseite in einem hellen blaugrau. Die Teekisten sind weg und die 
eine Seite ziert jetzt ein hübscher kleiner Nachtschrank und auf der anderen
Bettseite ersetzt diese Funktion mein alter Kinderschaukelstuhl.
Mina von My Villa Vanilla hat letztens ein einfaches DIY für Rollos auf
Ihrem tollen Blog beschrieben (ich bin eine großer Fan von Mina! Schaut mal in ihr
tolles, neues Buch! HIER) Für mich musste ich es etwas abwandeln, da ich ein oben rundes
Fenster habe. Aber alles ist machbar. Ich habe eine Schiebegardine vom Schweden 
auf die richtige Größe geschnitten, oben einen Tunnel für den Holzstab genäht,
rechts und links oben die Ecken passen abgeschnitten, so das es ins Halbrund passt.
Die hübschen, gepunkteten Bänder halten denn Stoff, wenn man ich aufrollen möchte.
Dahinter verbirgt sich ein tollen dänisches Holzfenster.... leider in der falschen Farbe ;)!
Die alten Strahler durften bleiben, farblich passen sie ja, auch wenn 
sie nicht mehr der Superknaller sind, ein bisschen Masking-Tape drum
und schwupps sind sie schon wieder ein bisschen cooler :D
Die graue Kuscheldecke habe ich für klitzekleines Geld bei Depot geschossen.
Hey, für 5,- € durfte sie aber sowas von mit nach Hause.
Decken und Kissen gehen ja irgendwie eh immer... und Tassen ohne Henkel,
alles wo Sternchen drauf sind und..... okay, lassen wir das!
 Ja, auch aus der limitierten Schweden-Kollektion durfte etwas einziehen,
aber soooo richtig toll waren die anderen Sachen irgendwie nicht.
 Ja, so schlafe ich, hier bin ich zu Hause.....
Ja.. und schon geht es weiter im Arbeits- und Ankleidezimmer
da tu ich mich schwerer.... alles braucht man irgendwie. Nix kann weg.
Aber Platz ist auch nicht so wirklich. Mal schaun was kommt!
Habt einen tollen Sonntag!
 
Sincerely yours

Decke: Depot
Kissen: Ikea & H&M
Nachtschrank: Ikea
Deko:
Ikea & H&M
Schaukelstuhl: Privat


Kommentare on "HOME/Schlafzimmer"
  1. Sehr hübsch eingerichtet! Das Bett ist einfach ein Traum. Die Farben sind auch wirklich angenehm ausgewählt. Klasse :)

    AntwortenLöschen
  2. Schöööööööööön, aber woher sind diese atemberaubenden runden Schachteln?
    So kuschelig hast du alles eingerichtet und eine Decke für 5 Euro....Depot ich komme!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. sieht wirklich sehr schön aus!
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das schaut wunderschön aus! Ich finde Dachschrägen immer ein bisschen schwer handzuhaben aber du hast wirklich ein schönes Zimmer daraus gemacht!

    Liebe Grüße, Yvonne :D

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein hübsches Schlafzimmer, da kann man es sich sicherlich sehr gemütlich machen.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Bis zum 02.02.14 kann man auf KD Secret ein Hahnentritt-Kleid gewinnen.

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön :) Sieht total gemütlich aus bei euch. Liebste Grüße Mareike

    AntwortenLöschen
  7. Oooh. Die Schachteln von Ikea sind ja so fantastisch! Die hätte ich auch gern :)
    Ich hoffe am Dienstag sind noch welche da :) Sieht toll aus!!

    AntwortenLöschen
  8. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt! Schön habt ihr's jetzt :) Die Klarheit mag ich sehr, denn im Schlafzimmer darf bei mir nicht zu viel an Deko rumstehen.
    Liabs Grüßle, Andy

    AntwortenLöschen
  9. Ein schönes gemütliches Schlafzimmer, alles passt sehr schön zusammen. Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Michelé,

    wow dein Schlafzimmer ist seeehr sehr gemütlich!!! Und farblich alles so schön aufeinander abgestimmt :)

    Liebste Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Michéle, das Schlafzimmer ist echt Toll eingerichtet. Die Dachschrägen gefallen mir besoders gut. Ich liebe Dachschrägen. Ein hübsches Wandtattoo fürs Schlafzimmer würde darin sicherlich auch sehr gut aussehen.

    Beste Grüße
    Harun

    AntwortenLöschen