Türchen 2/DIY-Weihnachtsbaum mit Lill

Montag, 2. Dezember 2013

 Hallo ihr lieben Leser vom Blog Lillilotta!

Heute habe ich die Ehre eines der 24 Türchen bei Michèle zu befüllen
und Euch zu zeigen.

Aber bevor es losgeht, vielleicht einige Worte zu meiner Wenigkeit.
Mein Name ist Liane, doch inzwischen kennt man mich wegen meines
Blog Hus Finch fast ausschließlich unter dem Namen Lill.

Zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehören das Kochen und Backen,
das Lesen von historischen Romanen und Geschichten, teils Bücher
aus dem Bereich der Esoterik, Homöopathie, Schüssler-Salze, Malern
und Handarbeiten, zudem mein Garten, die Natur in allen vier Jahreszeiten,
sowie all die tierischen Bewohner darin.

Aber noch vieles weitere mehr...

Nun möchte ich Euch aber nicht länger auf die Folter spannen
und lege daher auch schon mit meinem DIY in Form eines
Weihnachtsbaumes los.


Alles was ihr dafür benötigt:

weißes Fimo (oder Ton der an der Luft trocknet)
Schaschlikspieß, Füllwatte, kleine Perlen, Acrylfarbe


Ihr nehmt das Fimo (oder Ton) und formt damit den Baum und eine runde
Bodenplatte, sowie einige Geschenke, die später unter dem
Weihnachtsbaum ihren Platz finden.

Um die Geschenke zu formen,
habe ich übrigens zwei Streichholzschachteln benutzt ;o)

Noch im feuchten Zustand müsst ihr unbedingt mit dem
Schaschlikspieß ein Loch in die Bodenplatte machen
und anschließend den Spieß in den Baum stecken
und auf Wunschstammgröße kürzen.

Nun heißt es bei Ton Geduld zeigen, denn alles muss über
Nacht trocknen!

Bei Fimo folgt ihr natürlich einfach der Anleitung ;o)

 Wenn alles trocken ist streicht ihr die Bodenplatte und den Baum
satt mit Klebstoff ein, ehe Ihr beides mit einer dünnen, aber
dennoch blickdichten Schicht Füllwatte ummantelt.


 Anschließend werden kleine Perlen als Baumschmuck angeklebt
und das Geschenk landet unter dem Weihnachtsbaum.


Nun hoffe ich, dass Euch dieses DIY vom Weihnachtsbaum gefallen hat
und Euch etwas Inspiration brachte, so dass Ihr vielleicht auch einen
Versuch startet.

Es ist wirklich kinderleicht!


 Nun wünsche ich Euch noch eine wunderschöne Adventszeit
mit vielen besinnlichen Stunden,




Kommentare on "Türchen 2/DIY-Weihnachtsbaum mit Lill"
  1. Liebe Lill,
    schön deine Bäumchen!
    Eine schöne Woche...GLG Caty

    AntwortenLöschen
  2. das ist sehr süß geworden und eine tolle Idee.....danke dafür

    Bella

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist echt süss geworden! Danke für den tollen Tipp!

    Küsschen, Mila
    www.married-to-c.ch

    AntwortenLöschen