TicTac-Label/Halloween-Freebie

Samstag, 5. Oktober 2013
 Hallo, 
seit Ihr Halloween-Fans?
Ich ja, das Lieblingskind auch..... leider gehen hier kaum Kinder
durch die Gegend und rufen "Süßes, sonst gibts Saures", wir
dekorieren trotzdem und spielen den ein oder anderen Streich.
Welchen dieses Jahr kann ich leider nicht verraten, Feind
liest manchmal mit :)
Dieses Jahr wollen wir Lilis Freundinnen mit einer Kleinigkeit 
überraschen. 

H a l l o w e e n   T i c T a c - L a b e l

Die Idee ist nicht ganz neu... in den USA gibt es auch rote und
grüne Tic Tacs die regelmässig zu den Feietagen verziert werden.
Bei uns leider nur die Orangen und Weißen (von den Sommersorten
mal abgesehen) und daher gibt es auch nur Geister-Popel
und Kürbis-Samen. In Amerika werden die Grünen zu Hexen-
Warzen und die Roten zu Vampir-Vitaminen.
 Einfach die Label ausdrucken (Download HIER)
Ausschneiden
Aufkleben
Fertig
Eine schöne Idee wie ich finde und günstig auch noch ;)

Da bleibt nur zu sagen.....

Happy Halloween, na ja, dauert noch nen bisserl ;)

Sincerely yours

Michéle


Schocktober






Kommentare on "TicTac-Label/Halloween-Freebie"
  1. Hallo Michele,
    Auch wenn ich Halloween absolut nichts abgewinnen kann...die Idee ist echt klasse... Sicher auch gut umzusetzen zu anderen Themen!
    Hier bei uns gibt es grüne Tic Tacs... Monster bogeys ... uaaaaaahhhh!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist einfach eine Super Idee. An meinem Ausbildungsplatz, hab ich zurzeit die Möglichkeit, eine Kinder Halloween Party zu veranstalten. Die Planung ist eigentlich soweit fertig. Ich denke ich werde aber deine Labels klauen, TicTac's bekleben und als Trostpreise anbieten! :D
    Natürlich wenn du nichts dagegen hast.

    liebste Grüße, Sascha von Goodmorning, sunshine

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee... danke! Echt nachahmenswert!


    Aber dass das eine ne Schere und das andere n Kleber ist, hätt ich grad noch erraten *lach*

    Viele liebe Grüße von Sonja, Amor und dem Kartoffelsack

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine sowas von süße Idee! So simpel und doch so wunderprächtig! (:
    Danke für den Tipp!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. ich ich ich ich ich bin ein Halloween Fan! Ich liebe Gruselfilme, schaue mir dann den Film Halloween (ca. zum 15. Mal) an, und fürchte mich trotzdem. Ha, sehr cool. Bei uns hier in Ö gehen schon ein paar Kinder herum... ich habe für sie immer ein kleines Säckchen mit Naschzeug parat. Es werden jedes Jahr immer mehr Kinderlein, die diesem Brauch nachgehen :) lg Manu

    AntwortenLöschen
  6. Das ist mal wieder so richtig was für mich :-)
    Danke dafür! Und LG!

    AntwortenLöschen
  7. Eine super Idee! :) Sieht total cool aus :) Ich bin allerdings nicht so ein Halloween Fan :) Hab da die ein oder andere schlechte Erfahrung xD

    Ganz liebe Grüße :)
    melody-of-beauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michèle.

    ganz toll deine Idee!! Ich hab`s ja nicht so mit Halloween aber das ist was für meine kleinen Nachbarskinder wenn die Klingelstreiche wieder losgehen ;)
    liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Michèle,

    was für eine witzige Idee! Ich musste schon grinsen, als ich die Geisterpopel gesehen habe ;-)
    Viel Spaß noch beim aufkleben der Labels und habt einen schönen Sonntag, liebe Grüße ,,, Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee ist der Hammer :D Das probier ich vielleicht dieses Jahr auch mal aus.
    Insgesamt ein sehr schöner Blog :)
    Ganz ganz liebe Grüße, Karo von Stupid Stories

    AntwortenLöschen
  11. Wow.... supertolle Idee!!

    Werde ich auf jeden Fall nachmachen und meinen Freunden als gruslige Überraschung schicken.

    Liebste Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Michele!
    Danke für die super tolle Idee! Werde meine Damen damit überraschen!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag Halloween auch sehr und leider gehen bei uns auch wenige Kinder rum, aber meine sind immer voll im Einsatz Deine Idee ist toll und wird auf jede Fall umgesetzt. Hab einen schönen Wochenstart. Bella

    AntwortenLöschen
  14. Die Idee finde ich zuckersüß, vorallem für kleinere Kinder, obwohl... ältere "Kinder" haben bestimmt auch ihren Spaß damit ;)
    Bei uns gehen auch kaum Kinder rum, früher sind wir allerdings auch nur an St. Martin mit unseren rumgegangen und haben gesungen, das macht heute leider auch keiner mehr :(
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  15. Haha, das ist ja mal eine grandiose Idee! Ich musste richtig lachen, als ich das gerade gesehen habe!
    Merke ich mir :)
    Tictacs sind zwar immer schon lecker, aber mit der Hülle! :D
    Super!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Michele!
    Das ist ja eine witzige Idee!....ich nehme dann mal die Geisterpopel grrrrrrrrrr!
    GGGLgruseligeG Uschi

    AntwortenLöschen
  17. Haha,so eine voll *koole* Idee :D
    Wenn Du magst könntest Du Deine Ideen gerne auch hier : http://batipps.blogspot.ch/
    verlinken.Würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüsse DAniela

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja eine tolle Idee! Das muss ich unbedingt nachmachen! Meine Tochter wird begeistert sein und ich kann mir jetzt schon genau vorstellen, wie sie beim Vorlesen der Namen kichern muss. Danke für die Idee und Vorlage!

    Liebste Grüße
    Alina♥

    AntwortenLöschen
  19. Die Idee ist so klasse, dass ich sie sofort umsetzen musste. Ein Bild davon findest Du in meinem Blog,
    natürlich mit dem Link zu Deinem Post.
    Vielen Dank fürs teilen :-)

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  20. Megagenial diese Idee, finde ich wirklich grßartig..darauf muss man mal kommen^^
    Vielen dank auch für die tolle kopiervorlage, muss mal schauen, ob ich nicht irgendwo noch tic tacs hatte...

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  21. Die Idee ist ja sowas von genial und sooooooooooooo simple.
    Ich glaube damit überrasche ich meine Kids und ihre Schalfgäste ;o)

    Vielen Dank ür die tollen Labels sagt BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe die Geisterpopel gemacht und meinen Eltern gegeben für die Halloweenkids und es muss super angekommen sein =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  23. Vielen Dank für diese lustigen Labels... werde ich nun für unsere Volleyballjungs vorbereiten...

    AntwortenLöschen