FOOD/Mokka-Creme mit Streuseln

Donnerstag, 25. April 2013

 Guten Abend Ihr Lieben,

entschuldigt das der heutige Post ein Weilchen auf sich warten ließ 
und das ich auch nicht so oft zum Kommentieren gekommen bin, 
aber es gab viel zu tun die letzten Tage..... 
Musical, Lieblingskind-Geburtstagsvorbereitungen, Zahnarzt 
und zu guter Letzt die Suche nach einem neuen 4-beinigen Mitbewohner.
Puhh, das gestaltet sich gar nicht so einfach....

also wenn jemand jemanden weiß, der vielleicht eine, kleine kuschelige 
Mixhündin oder auch einen kleinen Rüden in gute Hände abgeben möchte
(im Großraum Hannover/Bielefeld) schreibt mir doch bitte.

So aber heute habe ich ein Rezept für eine 

M o k k a - C r e m e  mit Schokostreuseln

ausprobiert, bin beim Fotografieren aber wohl mehr zu dem hübschen 
Pünktchensachen abgeschweift, so das es die Mokka-Creme irgendwie nicht 
so recht in den Mittelpunkt geschafft hat..... :D
Aber hier das Rezept:

2 Eigelb
50 Gramm Zucker
2 1/2 EL Speisestärke
1/2 Liter Milch
1-2 EL Kakaopulver
2 EL Instant Espressopulver
Schokostreusel

Eigelbe und den Zucker schaumig schlagen. Die Stärke mit 100 ml Milch glattrühren 
und dann unter die Zucker-Ei-Mischung geben. 
Die restliche Milch mit dem Kakao glattrühren, aufkochen 
und nach und nach mit dem Schneebesen unter die Stärkemischung rühren. 
Milch zurück in den Topf geben und unter ständigen Rühren kurz aufkochen lassen. 
Als Letztes das Espressopulver und Schokostreusel zugeben.
 Als mir dann also aufgefallen ist, das ich wenig Fotos habe auf der man 
die Creme "gut" sehen kann..... war sie schon aufgefuttert!
Sorry!


P.S. Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee zur Hundesuche...
Tierheim, Tierarzt, Ebay Kleinanzeigen usw. haben wir schon durch....
(vom Züchter oder dubiosen Bauernhof-Wir züchten alles im Stall-Höfen sollte 
er allerdings nicht kommen)
aber kommt Zeit kommt auch ......... der perfekte Mitbewohner!


 


Kommentare on "FOOD/Mokka-Creme mit Streuseln"
  1. Hallo meine Liebe,

    hhmm die Creme sieht einfach lecker aus, dass glaub ich dir aufs Wort das die gleich weg war!!
    Aber der Koffer ist auch wirklich zu niedlich!!:-)

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Heeey,
    das sieht so unheimlich lecker aus.
    Yummi.

    Liebe Grüße
    Marika

    AntwortenLöschen
  3. Mhhh das sieht seht lecker aus!! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sooo lecker aus!:) Das werde ich morgen Mittag auf jedenfall sofort nachmachen!:)

    Liebe Grüße, Alina

    AntwortenLöschen
  5. Yummi :)))
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende!
    Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die Creme sieht ja wirklich furchtbar lecker aus. Da kann ich verstehen, dass die so schnell leer wurde. :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, das ist perfekt, suche gerade einen leckeren Nachtisch für das Familienfest am Wochenende! Sehr schöner Blog.
    lg Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Hey, tollen Blog hast du. Sehr schöne Bilder und das Rezept klingt auch klasse. :D

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht wirklich lecker aus liebe Michele!
    Das die Creme schnell verputzt war kann ich mir denken!
    Danke auch für das Rezept!
    Allein deine wunderschöne Deko ist schon ein Hit :)
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht wirklich lecker aus. Werde es am Wochenende mal austesten.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen