DIY/Eier-Kissen

Sonntag, 17. März 2013
 Heute gibt es was aus der Reihe
"Schöne Dinge, die die Welt nicht braucht"!

E I E R - K I S S E N

Schön, wenn man die üblichen Eierbecher nicht mag, man jede Menge schöner Stoffreste
rumfliegen hat oder vielleicht auch Barbie-Sitzkissen für die Tochter nähen möchte^^!
Die Idee kam mir, da wir auf der Arbeit sowas Ähnliches (Plastik und neonfarbend) haben.
Also dachte ich, irgendwie witzig, aber das möchte ich nicht auf dem Tisch haben.
Aber in schönem Stoff sind sie total niedlich :)

Und einfach gemacht:
2 runde Stoffstücke und ein Längliches (es muss komplett um die Kreise passen)
ausschneiden, auf links zusammennähen (ein kleines Stück offen lassen), 
Reis einfüllen und den Rest zusammennähen.

Fertig!


Kommentare on "DIY/Eier-Kissen"
  1. Wie süß! Nähst du das mit der Hand oder mit der Nähmaschine?

    Hab einen schönen Sonntag!

    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...mit der Hand :) geht ganz schnell! Lieben Gruß

      Löschen
  2. Oh wie süüüüüüüüüüüüüsssssss!!!
    Diese angemalten Eier, hahahahaaaa, saugeil!!!

    Liebste Grüße

    Frau Huegel

    AntwortenLöschen
  3. Aaaahhh! Wie süß ist das denn bitte?! :) Ich bin verliebt in die Eier-Mützen-Kissen-Kombination! Welchen Durchmesser haben dir runden Stoffstücke? So ungefähr?

    Wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Jola

    http://kleinefotogeschichten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jola :)..... so ca. 7,5 cm :) Lieben Gruß Michéle

      Löschen
  4. Wie süß!

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine super Idee und die Mützen sind soooo süß =) Passt perfekt zu Ostern. Dann brauch ich doch keine Eierbecher kaufen. Hab nämlich gar keine =D
    Liebe Grüße
    Michelle

    AntwortenLöschen
  6. Ohh die sind aber süß, besonders mit den kleinen Mützen! Wird demnächst sicher mal gemacht! ;)

    Würd mich freuen wenn du mal auf meinem Blog vorbeischauen würdest!
    rosarote Brille
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen super aus. Richtig niedlich. :)
    Du hast sie vor allem richtig schön in Szene gesetzt - gefällt mir gut! :)

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michéle!
    Was für ein Zufall! Ich wollte gerade bei dir Kommentieren und du hast es gerade bei mir gemacht.
    Ich liebe deine Kreation!! Bitte mach weiter! Du hast so viel Talent!
    Liebe Grüße!
    Imma

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Bilder, tolle Idee und ein toller Stoff! Auch wenn "die Welt es nicht braucht" finde ich es sehr schön... =)
    Ich lasse dir liebe Grüße da und wünsche dir einen guten Start in die neue Woche,
    Clara

    AntwortenLöschen
  10. Wunderbare Idee, die bestimmt bei einem lieben Menschen bereits zum Frühstück einen Lächeln hervorzaubert. Ob man die Eier dann aber wirklich aufessen möchte?
    Herzliche Grüße
    Dita

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für ein toller Blog und so wahnsinnig kreativ! Besonders deine Fotos sind toll und auch dein Design gefällt mir sehr gut.

    Ich wünsche dir einen tollen Wochenstart mit hoffentlich viel Sonne :)
    Liebe Grüße
    Vica von 1690mm.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Hey meine Liebe,

    vielen Dank für die superliebe Nachricht!
    Zu deinen MEGA-coolen Eierkissen: ich bitte dich! Die welt hat selten etwas so dringend gebraucht wie diese eierkissen!
    einfach nur zum niederknien!

    ganz liebe grüße

    schneewittchen

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Kissen! Toller Blog!
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Sieht ja wirklich toll aus und ist mal was anderes wie ein normaler Eierhalter! Das Ei mit Mustache ist natürlich sehr stylish! :-)

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    AntwortenLöschen
  15. Das ist aber eine süss Idee :)
    Liebe Grüße,
    Atrea

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich :D einfach genial! Solche süßen Ideen sind genau das richtige für klein Aufmerksamkeiten, die man Freunden oder der Familie schenken kann. Würde ich nun auch noch mit einer Nadel und nem Faden umgehen können, dann würd ich auch die Eier-Kissen Produktion starten :D

    Liebe Grüße, knutsch
    Sabrina

    AntwortenLöschen