Buttermilch-Zitronen-Eis am Stiel

Donnerstag, 8. August 2013
 Hallo, Ihr Lieben da draussen,
kennt Ihr das...... ist das Kind Zuhause wünscht man sich manchmal 
ein paar Minuten königlicher Ruhe, aber ist das Lieblingskind dann
im Urlaub, dann tigert die Raubtiermama unruhig im Wohnzimmer auf und ab.

Gut, Kreise sieht man noch nicht im Teppich, aber auf einmal 
ist die Mutti mit soviel freier Zeit überfordert. Da ich aber einen Berg Sachen auf meiner To-Do-Liste stehen hatte... ist die Zeit dann doch recht schnell verflogen.


(Ein heimischer Baumarkt hat jetzt wohl ziemlich gute Einnahmen
im Bereich weißer Lackfarbe zu verbuchen^^)
Jetzt ist das Lieblingskind aber bald wieder da und der Eisverbrauch
wird wieder schlagartig ansteigen und so habe ich schon
einmal angefangen einen Vorrat anzulegen.

Buttermilch-Zitronen-Eis am Stiel


Ich war bis dato nicht so der Zitronenfan... manch einer rollt
schon genervt mit dem Augen, wenn ich über allerlei nicht gut schmeckende 
gelbe Früchte philosophiere, aber dieses Eis ist grandios lecker!
Zutaten werden folgende benötigt:
500 ml Buttermilch, 4 Esslöffel Karamelsirup, 1 Tüte Vanillezucker
den Saft von 2 Zitronen, Zucker nach Geschmack

Alle Zutaten zusammenrühren und in den Tiefkühler oder in die 
Eismaschine geben.
Ich habe es erst eine halbe Stunde in kleinen Joghurt-Bechern 
anfrieren lassen und dann das Eisstäbchen hinein gesteckt.

Lasst es Euch schmecken! 
Eisstiele und jede Menge anderer toller Sachen gibt es HIER
Kommentare on "Buttermilch-Zitronen-Eis am Stiel"
  1. Danke für dein herrliches Rezept!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  2. hmmm.... schaut das lecker aus!!
    Sobald der Sommer zurück ist, brauch ich so ein Eis!

    Liebste Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Buttermilch Zitronen Eis!!! Und die Bilder dazu sehen ganz fantastisch aus. Und das vermissen der Kinder kenne ich selbst auch nur zu gut. :)

    Liebste Grüße
    Christina von Ellies

    AntwortenLöschen
  4. mhmmm, die sehen ja wahnsinnig lecker aus. ♥♥♥

    Danke für das Rezept. Wird sicher mal ausprobiert. :)

    Ganz liebe Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  5. Wow sieht das lecker aus :D Eigentlich bin ich kein großer Fan von Zitrone, aber ich kann mir irgendwie gut vorstellen das das voll gut schmeckt :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmm, darauf hätte ich jetzt auch Lust! :)
    Liebe Grüße ♥
    Laura
    alittleredheart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht unglaublich lecker aus. :) Das Eis werde ich bald wohl mal nachmachen.

    Liebst
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michéle,
    die Bilder sind so genial und es sieht einfach richtig lecker aus. Sollte ich glatt mal versuchen, denn es hört sich richtig nach YUMMY, NJAMI an ;o) Ganz vielen lieben Dank fürs Eisrezept.

    Viele liebe Grüße, Lill

    AntwortenLöschen
  9. Bitte! Was ist das denn für ein traumhafter Blog?! Warum hab ich dich erst jetzt gefunden???
    Wenn meine kleine Tochter heute abend schläft, muss ich mich weiter durchstöbern.

    Du hast eine Leserin mehr ♥

    AntwortenLöschen
  10. Super schöne Bilder! Das Eis klingt total lecker =)
    Bin gerade durch Zufall über deinen Blog gestolpert und ich werde ab jetzt noch öfter vorbeikommen ;)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG Kathy

    AntwortenLöschen
  11. Das Eis sieht wirklich toll aus! Ich kann mir nur allzu gut vorstellen, wie es schmeckt! Ich liebe Buttermilch und Zitrone auch!
    Tolles Rezept!

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Das hört sich sehr fein an! Und wenn es wieder warm wird, dann ist das bestimmt das Richtige! Da ich Buttermilch sehr gerne trinke und Eis in allen Lebenslagen und Mengen vertilgen kann, wird dein Rezept bestimmt bei mir zum Einsatz kommen!
    Danke dafür.
    Herzliche Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee, wird ganz ganz ganz sicher bald nachgemacht :) Ich liebe Buttermilch-Zitronen-Eis !

    Liebste Grüße
    Mareike

    http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen