DIY/Seife selbermachen

Mittwoch, 15. Mai 2013
 Hallo,

heute hab ich ich mal im Seife machen versucht.
Wer jetzt allerdings jetzt so ein ausgefeiltes Rezept aus dem Natur-
produkteladen erwartet, den muss ich leider enttäuschen.
Ich probiere ja eher kleine Geschenkideen aus.... mit Dingen die man 
sowieso zu Hause hat (muss halt oftmals schnell gehen) und
so gibt es hier heute

S e i f e

-irgendwie handgemacht-

aus meiner Küche. 
Und alle Zutaten hat man mit großer Wahrscheinlichkeit zu Hause.

Wir brauchen:

2 Packungen Seife (ich habe weiße Cremeseife genommen)
Fliederaroma
Seifengiessform
(optional: gekürzte Plastikverpackungen jeglicher Art, Lassideckel)
Fliederblüten
Stempeldecke oder Moosgummiformen
 Und so hab ich´s gemacht:

Die Seife kleinraspeln und dann im Wasserbad schmelzen...
etwas Wasser dazugeben und rühren, rühren, rühren.
Wer mag kann jetzt noch ein bisschen Aroma hinzu tun.
Die Masse sollte fliessen können, aber nicht zu wässrig sein.
(Wenn es zu trocken ist geht´s auch, aber dann fliesst die Seife
nicht so gut in die Ritzen.... bei ganz schlichter Seife ohne Muster daruf
ist das aber egal!)
Die Mossgummiteile oder die Stempeldecke auf den Boden der 
Form legen, ebenso die Fliederblüten und dann die Seife draufgeben.
Die Teile evtl. mit einem Holzstäbchen auf den Boden drücken,
damit die Seite nicht darunter läuft.
Jetzt hab ich die Formen bei 50 Grad ca. 5 Minuten in den Ofen gestellt, 
damit dem Ganzen etwas Wasser entzogen wird.
Jetzt müssen die Seifenstücke nur noch richtig trocknen.
Vor dem Entfernen aus der Schale die Formen noch für 30 Minuten in den
Kühlschrank stellen, dann geht die Seife leichter raus und sie Stempel-
matte bzw. die Moosgummiteile leichter ab.
Voilá...

Ich finde es ganz cool... falls man auf die Schnelle eine
"irgendwie handgemachte" Kleinigkeit zum Verschenken braucht! :)
Gefällt´s Euch?



Kommentare on "DIY/Seife selbermachen"
  1. Eine tolle Idee :) & sieht richtig toll aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Eine absolut wunderbare Idee! Ich wollte auch mal Seife machen, aber ich bin viel zu faul für solche Naturkosmetikselfmaderezepte. Da ist diese Variante absolut genial!
    Ich frag mich nur was hast du für ein Mossgummi/Stempelvorlage genommen? Selbst irgendwie gemacht oder gekauft, wenn wo?

    LG
    Miss Flöckchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miss Flöckchen,

      die Stempeldecke habe ich gewonnen, passte praktischerweise :) Aber Moosgummiformen + Stempeldecken bekommt mann in jedem Bastelladen oder einfach das Lieblingsmotiv aus dem Moosgummi selber ausschneiden...

      Lieben Gruß

      Löschen
  3. Ja und ob, super Idee und mir gefält auch Dein Rezept dafür; einfach loslegen und machen:) Lg SAbrina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist aber mal ein tolles Rezept, sieht klasse aus!
    Ich bin total begeistert, werde ich bestimmt auch mal ausprobieren.
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
  5. Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Michele!
    Das ist eine traumhaft süße Idee!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen, sonnigen Donnerstag!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht ja toll aus - würde ich die geschenkt bekommen, würde ich mich sehr darüber freuen! Ich werde es sicher demnächst auch einmal ausprobieren.

    LG, das Frl Grinsekatze

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir sehr - wie dein ganzer Blog überhaupt! Tolle Ideen, die du da mit uns teilst :-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michele,
    das gefällt mir total gut!!! Super easy-peasy nachzumachen, und so wie du es fotografiert hast eine Augenweide!
    Danke für die Anregung!
    Lieben Gruß,
    Catou

    AntwortenLöschen
  9. wow- tolle idee, besonders zum verschenken, eine super idee.
    wenn ich zeit hab probier ich es gleich aus..
    liebe grüsse
    isabell

    AntwortenLöschen
  10. Hallo michele

    Hier die adresse

    http://bellalovediy.blogspot.de/

    Liebe grüsse♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Michele,
    die Idee ist ja genial einfach! Ich finde die Seife ist ein super Geschenk.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  12. liebe michele,

    eine super tolle DIY idee!
    gefällt mir gut...
    und deine stempeldecke ist einfach nur traumhaft!!!

    liebste grüße
    nancy

    AntwortenLöschen