FOOD/Peanut Break

Dienstag, 12. Februar 2013
Hallo, ihr Lieben,

am Samstag war ich nach langer Zeit mal wieder auf einer Tupperparty.
Hier ist mir ein Rezept in die Augen gesprungen, 
welches ich gerne mit Euch teilen möchte.
Wer Erdnussbutter, Nüsse und Schokolade mag.. ist hier genau richtig :)

Ihr braucht:
200 g weiße Kuvertüre, 
200 g Zartbitter Kuvertüre, 
80 g Erdnussbutter Crunchy,
50 g Erdnüsse, 1 EL Nutella

Die Kuvertüren getrennt voneinander schmelzen.
Zu der Weißen fügt ihr 40 g der Erdnussbutter und die Erdnüsse hinzu 
und zu der Zarbittervariante kommen die anderen 40g Erdnussbutter
und der EL Nutella.
Jetzt beide Schokoflüssigkeiten auf ein mit Backpapier ausgelegtes
Backblech giessen und mit einer Gabel die beiden Schokofarben
ineinander marmorieren.
Das Ganze wieder fest werden lassen und in Vierecke schneiden
oder auseinander brechen :)
 Manche haben es bestimmt schon anhand der Bilder geahnt :D
Ich mag keine Zartbitter-Schokolade, daher hab ich Vollmilch-Kuvertüre
genommen! Schmeckt auch Yummy :)

Dann habe ich noch von der lieben Soleila einen Award bekommen,
den ich natürlich gerne an fünf schöne Blogs, mit unter 200 Lesern, weitergebe :)
Und hier meine Auserwählten (natürlich nur wenn Sie mögen.)


Viel Spass mit den tollen Blogs!

Kommentare on "FOOD/Peanut Break"
  1. Das sieht wieder so toll aus :) Tauschen wir? Ich schick dir ein paar Peanut Butter Cups und du mir welche von deinen?! hihi :))

    Danke für den Award... Ich freue mich ganz doll und werde mir das Bildchen mitnehmen, sobald meine Internetverbindung aufhört zu spinnen und die Seite ordentlich lädt ^^

    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich sehr lecker an! Haste denn auch was anderes von der Tupperparty mitgenommen ;) Ich war letztens auch mal wieder seit Jahren auf einer...wollte ja eigentlich nichts bestellen.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..ich war ganz sparsam :) eine puderzuckerfee und eine kleine rührschüssel. bekomme so schon kaum den tupperschrank zu :D liebe grüße

      Löschen
  3. uiii Schoki :D Muss ich unbedingt ausprobieren :D

    Würde mich freuen wenn du mal vorbeischaust :D

    Lg

    cook, peace and love

    AntwortenLöschen
  4. wow, das sieht genial aus *.* na toll und ich hab gerade 40 mins aufn Radl hinter mich gebracht, doch jetzt hab ich total Lust auf schokoladeeeeeeeeeeeeeeeee! Gratuliere zum Award, Knutsch

    AntwortenLöschen
  5. Ach und ich hab dich gerade eben getagged ;)
    Würde mich freuen, wenn du mitmachst!

    Infos hier: http://sabrinasterntal.blogspot.co.at/2013/02/tag-10-kulinarische-fragen.html

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Mhhhhhhhhhhhh legggggggggggaaaaaaaaaa :)) ich war vor 2 wochen auf einer Tupperparty und da wurde so ein schokobackbuch durchgegeben, oder?? ich hab das rezept leider nicht gesehen!! aber dafür gibts ja MICHELE :)))))) Herrlich *gg*
    Und danke danke!! ich nehme deinen Award gerne an!! hatte ja sowas noch nie *gg*
    lg Manu
    http://norba215.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja super lecker aus.......ein tolles kleines Mitbringsel oder einfach nur zum selber essen.....Liebe grüße Bella

    AntwortenLöschen
  8. Sieht mega lecker aus! Auf Tupperpartys war ich früher als Kind immer mit meiner Mum :D
    Patrizia

    http://elle-la.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. 'Gott sieht das lecker-schmecker aus. :o

    xx

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!

    Ich bin heute zum ersten Mal hier....Wow...die Schoki sieht echt ganz superlecker aus!
    ...und auch die Rice-Krispie-Herzchen...und weil ich gerne noch mehr tolle Sachen von dir lesen möchte, habe ich dich auf meine Leseliste gesetzt!

    Liebe Grüsse
    Miss Golosinas von www.missgolosinas.blogspot.com...die im wirklichen Leben Tanja heisst

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhhhhhh, Erdnussbutter, ich bin dabei!! ;-)

    GLG, Tati

    AntwortenLöschen
  12. Oooh das klingt lecker, und gar nicht kompliziert! Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht mal wieder oberlecker aus! Ernüsse und Schokolade ist eben auch eine unschlagbare Kombination. Kennst du noch die Milka-Erdnuss? Die gab es früher mal, okay, ganz früher, und ich habe mir die immer von meinem Taschengeld gekauft. Schade, dass die vom Markt genommen wurde. Aber da muss man sich eben selbst Erdnuss-Schokolade machen!

    Danke für den Award! Da freue ich mich und nehme auch das Bildchen mit!

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Oooh, vielen lieben Dank!! Es hat mich sehr gefreut, als ich deinen Kommentar gelesen habe und ich finde es total lieb von dir! :)

    Da sage ich selbstverständlich nicht nein! Im Gegenteil! :)
    Ich kann das Bildchen zwar erst Freitag auf meinem Blog platzieren und auch dann erst den Award weitergeben, aber das mache ich gerne! :)

    Die Schokoladen sehen im Übrigen sehr lecker aus. Und eignen sich scheinbar auch hervorragend als Mitbringsel, wenn man sie so schön verpackt, wie du das machst ;)

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  15. Oh ja, hab ich letztens auch schonmal gesehen und mir schon vorgenommen das nächstes Weihnachten als Kleinigkeit für Freunde zu verschenken :) Sieht seeehr lecker aus :)

    AntwortenLöschen