Februar-Neuigkeiten vom Schweden

Freitag, 5. Februar 2016

Huhu, ihr Lieben, ich muss gestehen die letzten Male bin ich bei Trips zu IKEA nicht so wirklich fündig geworden, aber im Februar gibt es wunderbare Neuheiten zu entdecken.
Der RIMFORSA Arbeitstisch hat es mir mächtig angetan. Eine Mischung aus Rustikal und Industriestyle. In meine Küche passt er leider nicht, aber auf der Terrasse als Outdoorarbeitsplatz würde er bestimmt doll was her machen.











Designerin Ehlén Johanson über ihre Kochinsel: „Als ich an RIMFORSA arbeitete, wollte ich die Menschen zum Kochen inspirieren & dafür einen praktischen Ort in der Küche schaffen, an dem man gemeinsam mit der Familie und Freunden kochen und backen kann.” 
Das ist geglückt finde ich, man kann ja auch gemeinsam Salat zusammenschnippeln oder Blumen pflanzen...
Dazu, sehr passend, gibt es eine Menge schlichter, traditioneller  Textilien der Serie VARDAGEN. Wie Tischtuch, Schürze und Küchentücher..



Auch eine Auswahl an Koch- und Tischgeschirr für den alltäglichen Gebrauch gibt es, ebenfalls im schlichten, traditionellen Stil gehalten. Hier soll ein Bogen geschlagen werden zum Kochen als Handwerk.


Klare Linien, eine gute Griffigkeit und einfache Handhabung. "Dank dieses Designs sind sie langlebig und passen hervorragend zu anderen Küchenutensilien.”


Und was sagt ihr? Gefallen die Neuigkeiten Euch? Ich bin begeistert! Muss dann auch mal los! Zum Schweden.......


Bis bald Michéle


Bildquelle: © Inter IKEA Systems B.V. 2016


RIMFORSA Arbeitstisch
VARDAGEN Tischdecke
VARDAGEN Dose mit Deckel
VARDAGEN Karaffe mit Deckel
VARDAGEN Geschirrtuch
Kommentare on "Februar-Neuigkeiten vom Schweden"
  1. Der ist ja wirklich schnieke! Schon witzig, wenn einem etwas gefällt, wenn kein Platz da, wird Platz gemacht. Überlege auch schon, wo ich den unterbringen könnte :)

    Alles Liebe

    Mila

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michele,
    ja ... ich bin begeistert ...
    Ein Besuch bei IKEA steht schon lange mal wieder auf meiner ToDo-Liste ...

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Oah, die Geschirrtücher sind ja ein Muss für Foodblogger :) Die letzten Male ging es mir wie dir, außer den grau-weißen Putzschwämmchen war so richtig nix dabei. Jetzt will ich aber unbedingt wieder hin!

    AntwortenLöschen
  4. Da muss ich wohl schon wieder mal zum Schweden! Für so eine wunderbare Kücheninsel finde ich wohl absolut keinen Platz, aber die Geschirrtücher...
    Danke für den Tipp!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michéle,
    für so einen Tisch habe ich leider auch keinen Platz, aber für Geschirrtücher immer - die sind ja traumhaft wundervoll ... Vielen Dank fürs Zeigen - ich muss demnächst dringend zum Schweden.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. .... bei Dir passt er nicht - aber bei mir! Du kannst ja im Vorbeigehen immer mal drüber streicheln!*g

    Gruss aus dem Erdgeschoss

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Michele,
    ach bei Ikea finde ich immer was (und wenn nicht ich
    dann bestimmt meine Tochter).
    Tolle neue Sachen!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  8. Peter Steinhauser17. Mai 2017 um 16:08

    ... wo kann man den kaufen, ich such EU-weit, ohne Erfolg!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war eine Sonderserie letztes Jahr um Frühjahr, daher weiß ich nicht ob es den überhaupt noch gibt. Vielleicht einfach mal den Ikea Kundenservice fragen?! Die können bestimmt helfen. LG

      Löschen