UPCYCLING/Altes Fenster

Dienstag, 15. Januar 2013
Vor ein paar Tagen habe ich auf einem Eurer vielen schönen 
Blogs eine tolle, weiße Dekoration gesehen und da viel es
 mir wieder ein, im Schuppen lagert doch immer noch ein uraltes
 Fenster, welches meine Ma eigentlich vor Jahren mal aufarbeiten wollte.

Das Vorhaben ist jetzt aber schon eine Ewigkeit her und 
darum dachte ich mir, okay dann möchte ich es. Also 
rein maschiert in den Schuppen... und, äääähh, auch gleich 
wieder raus. Es war schon etwas am dämmern und man konnte 
gar nix sehen. Nein, ich hatte keine Lust mit der Spinne 
von nebenan Freundschaft zu schliessen.

 
Heute also der zweite Versuch im Hellen. Und tadaaaa da 
ist es. Hat schon ziemlich gelitten, aber das macht ja 
auch ein bisschen den Charme aus (hab ich mir zumindest eingeredet, 
als ich es so da liegen gesehen hab)!

Das Ding vorher mit der Druckluftpuste gereinigt, geduscht 
und am Ofen getrocknet. Trotz allem kritisch beäugt
ob nicht doch irgendwo was Krabbelndes überlebt hat, man weiß ja nie.

Jetzt könnte man meinen... Frau klebt alles ordentlich ab und
zieht sich alte Klamotten an. N e i n, das ist ja was für 
Anfänger :D Sie ärgert sich lieber nachher über Flecken 
auf der Scheibe dem Boden und der *arg* Hose^^
Lernt sie daraus? Nach 36 Jahren wohl eher nicht mehr.

Lange Rede, kurzer Unsinn..... das kam raus!



Ich liebe es jetzt schon. Und falls jemand fragt, natürlich 
war es noch nicht ganz trocken, als es schon dorthin dekoriert 
wurde! Habt Ihr etwa was anderes erwartet :D :D

Wie gefällt es Euch?

  

 P.S. Und nicht das jetzt jemand denkt ich hätte Angst vor Spinnen, gar nicht!! *lol*
 


Kommentare on "UPCYCLING/Altes Fenster"
  1. hey super Idee!! Gut, dass dir das Fenster wieder eingefallen ist :D Daumen hoch - es war die Mühe wert *gg*
    lg Manu
    http://norba215.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Hey bei mir läuft eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen ...
    http://wunderschoene-momente.blogspot.de/
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Oh, dass Fenster ist schön! Solche Funde sind doch immer die Besten :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus.
    Und in der Arbeitsweise sind wir uns ähnlich...

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist wirklich wundersch;n! Ich w[nschte, ich h'tte auch einen alten Schuppen mit solchen Sch'tyen drin...ist wirklich toll geworden!

    Liebe Gr[-e >(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie kommen hier bei manchen Tasten bei mir ganz andere Buchstaben raus, als eigentlich sollten - ich hoffe, man kann es trotzdem lesen! ;)

      Löschen